spacer
spacer
Navigationslinks überspringen
spacer
 
Fotos/Archiv
Geburtstage

Letzte Woche haben wir mit zwei sehr verdienten Vereinsmitgliedern deren 80.Geburtstag gefeiert! Es ist unglaublich, aber wahr, WALTER EDER und RUDI GRUBER sind bereits 80 Jahre alt geworden. Ihre Fitness soll uns ein großes Vorbild sein, weil man den beiden gut erkennen kann, dass Bewegung und Sport bis ins Alter ein wichtiger Teil unseres Lebens sein sollte. Walter und Rudi unterstützen unseren ASKÖ-Waldegg seit vielen Jahren und Jahrzehnten, wofür wir ihnen sehr dankbar sind. Auf diesem Weg wünschen wir nochmals alles Gute und noch viele Jahre in Gesundheitund hoffentlich auch im ASKÖ-Waldegg!


TENNIS-VEREINSMEISTERSCHAFTEN 2020

Zwischen 4. und 6.September fanden die heurigen Vereinsmeisterschaften statt. Bei herrlichem Spätsommerwetter und bester Stimmung konnten wir am Freitag und Samstag alle Spiele planmäßig erledigen.Leider machte uns ein Wettersturz am Sonntag einen Strich durch die Rechnung.  Deshalb mussten die Finalspiele ausnahmsweise auf den darauf folgenden Mittwochverschoben werden. 

Bei den Damen setzte sich dort in einem sehr sehenswerten und qualitativ hochwertigen Spiel Sophia NEUMÜLLER gegen Carolina KLESL in 2 Sätzen durch. Sehr beachtlich, welches Leistungsniveau unsere beiden jungen Damen bereits erreicht haben. Sophia siegte mit 6:3 und 6:4.

Bei den Herren trafen im Finale Walter NEUMÜLLER und Max SCHWAIGER aufeinander. Was die beiden an Kampfgeist, Technik und Laufleistung zeigten, war eindrucksvoll und ähnlich sehenswert, wie die gleichzeitig im Fernsehen zu bewundernden Spiele bei den US-Open! An Spannung und Dramatik kaum zu überbieten, wobei am Ende die Jugend von Max SCHWAIGER entschied und ihm in 3 Sätzen den Sieg brachte. Er gewann 3:6, 6:3 und 6:4. Die zahlreichen Zuschauer waren begeistert!

Den 3. Platz belegte Gerhard BRANDL, der gegen Thomas STIPPL erfolgreich blieb.

Im B-Finale der Männer siegte Baldur KRENN gegen Andi DEIBL, vor allem, weil Baldur mit seiner Spielsicherheit der ausgeklügelten Spieltaktik von Andi keine Chance ließ. Hier belegten Roland SCHWAIGER und Adrian TSCHACH die 3. Plätze.

Unsere Jüngsten absolvierten schon die gesamte letzte Ferienwoche einen Tenniskurs, an dessen Ende ein sportmotorischer Stationenbetrieb stand. Dort wurde dann um Punkte gekämpft und 3 Pokalsieger ermittelt. Leticia GRUBER ging dabei als Siegerin hervor, gefolgt von Frederik HÜTTERER und Levin SINDLGRUBER. Alle Kinder waren mit Begeisterung dabei, was die Hoffnung auf Nachwuchs im Tennisbetrieb steigen lässt.

Alles in allem eine sehr gelungene Veranstaltung, bei der neben dem sportlichen Aspekt auch der gesellschaftliche Teil und die gastronomischen Highlights wieder einmal nicht zu kurz kamen!












Am Sonntag, dem 11.Juni, um ca.12.00 Uhr, staunten die anwesenden Tennisfans am Waldegger Tenniscenter nicht schlecht. Während des Meisterschaftsspieles unserer Herren-Mannschaft tauchte plötzlich das momentan  österreichische Tennisidol Nr.1 DOMINIC THIEM am Waldegger Tennisplatz auf. Unterwegs mit seinem Freund, unserem Jugendtrainer Sebastian Beutel, und mit Inline Skates an den Beinen, machten die beiden einen Zwischenstopp in Waldegg. Inlineskating gehört zu Dominics Fitnessprogramm. Dass sie bei uns eine Pause einlegten und sich mit einem Getränk erfrischten, war eine große Überraschung für alle. Beeindruckend Dominics Offenheit, Bescheidenheit und Freundlichkeit. Starallüren kennt er nicht. Er genoss es sichtlich, einmal etwas anderes als beinhartes Tennistraining zu konsumieren und dem ständigen Rummel um seine Person zu entkommen. Die Hoffnung lebt, dass es vielleicht wieder einmal gelingt, ihn bei uns aus der Nähe sehen zu können. Seine nächsten Stationen: Halle, Antalya und Wimbledon. Wir wünschen ihm dafür alles Gute und weiterhin große Erfolge!



 

Aktuelles:
Link zur Tennisplatzreservierung
[Tennisplatzreservierung]


Ergebnisliste GR-Sports Unterberglauf 2020
 
Radausfahrten
 
Damen- und
Herrenturnen Oktober 2021
 

 
Kontaktieren Sie uns:
 
Montag bis Freitag
Ulli Eckenfellner Tel.: 02633/42285
 
oder per Email
 
 
ASKÖ Waldegg www.askoe-waldegg.at  [Impressum]  [Login]  | CMS: iContent CMS